„Häkel-Treffen“ - nach dem Motto gemeinsam häkeln, gemeinsam treffen und klönen mit Ellen Gottwald.
„Schülerfirma Ratzefummel“ - an der Wilhelminenschule Preetz als Wahlpflichtkurs mit Wolfgang Boppel.
„Techniker-Stammtisch Plön“ - es treffen sich interessierte Menschen und diskutieren aktuelle technische Themen mit Referenten und Peter Sindt.
„Gärtnern mit Kindern in Preetz“ - Menschen jeden Alters gärtnern auf Initiative der seniorTrainerin Ingeborg Wittig seit 2009 in dem gemeinsam geschaffenen, vielfach geförderten "Garten für Kinder" im Mühlenaupark.
„Aktiv-Kreis Schellhorn“ - viele Schellhorner engagieren sich zusammen mit Monika Gärtner rund um das Jahr.

Ältere Menschen haben im Laufe ihres Lebens viele Kenntnisse und Fähigkeiten erworben. Diese für das Gemeinwesen zu nutzen, ist das Ziel der seniorTrainerinnen und seniorTrainer.

Die Bezeichnung seniorTrainer verweist auf Personen mit langjähriger Erfahrung (Senior/in), welche erworbene Kompetenzen an Menschen aller Generationen weitergeben (Training). So setzen wir als seniorTrainer nach Berufs- und Familienphase unser Erfahrungswissen, unsere Ideen und unsere Zeit für ein bürgerschaftliches Engagement ein.

Dies tun wir freiwillig und selbstbestimmt, in eigenverantwortlichen Projekten, mit Gleich- gesinnten im Team und mit gegenseitiger Hilfe. Ohne an eine Organisation gebunden zu sein, greifen wir Bedarfslagen in unserer Kommune auf, entwickeln eigene Projekte oder unterstützen bestehende Initiativen, Vereine, Gruppen oder einzelne Menschen.
Bereiche, in denen wir seniorTrainer ehrenamtlich mit Projekten und Unterstützungsleistungen aktiv werden können, sind vielfältig:

  • Soziales – Bildung – Kultur
  • Natur / Umwelt / Tierschutz
  • Gesundheit – Sport/Bewegung
  • Freizeit und vieles mehr

 

Einige unsere Projekte sind beispielhaft rechts neben diesem Text mit einem BIld und einer kurzen Erläuterung vorgestellt.

Wer Interesse an weiteren Projektideen hat, kann gerne auf der Internetseite der EFI-Landesnetzwerkes

www.efi-sh.de

weitere Informationen bekommen. Es lohnt sich auch, auf den Homepages der einzelnen Kompetenzteams nachzuschauen. Einige dieser Links finden sich hier für:

Neumünster:   
www.seniortrainer-nms.de

Dithmarschen: 
www.seniortrainer-dithmarschen.de


Nordfriesland:  
www.fbs-husum.de


Besonders auf der Homepage des Kompetenzteams Neumünster finden sich manche Anregungen und Projektideen zum nachahmen - man muss ja nich immer was Neues erfinden.